selbstporträt_DSC_7040

über mich

Hi,
mein Name ist Christian Znopp. Fotografie ist für mich eine universelle Sprache, in der es immer wieder Neues zu entdecken und zu lernen gilt. Daher experimentiere ich gerne mit Stilen, Genres und Techniken.

Ich wurde 1963 geboren und leben in Wien. Angefangen habe ich in den 1970er Jahren mit einer Kodak-Kompaktkamera. In den 1980er Jahren kam dann die erste analogen Spiegelreflex-Kamera: eine russische Zenit.

Meine bevorzugten Themen sind:

  • Tabletops
  • Composings
  • Streetfotos

Daneben fotografiere ich auch alles, was mir Spaß macht – von Porträts, Reportagen, über Events bis hin zu Landscape.

Ganz nach dem Motto: Das Motiv entsteht im Auge des Betrachters.

 

Für technisch Intererssierte:

Derzeit arbeite ich hauptsächlich mit einer Nikon D7100 für die Tabletop-Fotos und in der Streetfotografie mit einer Nikon Coolpix P7800.
Dazu kommen drei Systemblitze mit Funkfernsteuerung, diverse Stative und Lichtformer.

Ich bevorzuge bei Stilllife Festbrennweiten wie 35, 50 und 85 mm.
Ansonsten bin ich auch ein Fan von Weitwinkel- und Ultraweitwinkel-Objektiven.
Meine Alltagslinse auf der D7100 ist aber das Nikkor 16-85 mm.

Als RAW-Konverter ist bei mir Lightroom im Einsatz.Für die Bildbearbeitung verwende ich GIMP 2.8.4

259 Gedanken zu „über mich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>